Channel Large FFA – Ausgabe Numero Uno – Der Zauber und Sturmhammer gewinnen die ersten beiden Runden

Werte Freunde des gepflegten E-Sports! Wir kündigen hiermit spontan für heute Abend die erste Ausgabe des Channel Large FFA an! Die Teilnehmer sind natürlich Frostmourne und Sturmhammer. Als weitere Mitstreiter dürfen wir den Zauberer und Eternal begrüßen.

Wenn alles klappt, werdet ihr kurz vor Beginn des Kampfes hier den Link für den Livestream vorfinden. Ab 20 Uhr soll es los gehen.

Regeln gibt es erstmal keine außer Last Man Standing! Ob wir mehr als eine Map spielen werden, wissen wir auch nicht. Von daher last euch über alles weitere überraschen!

Im Nachgang findet ihr hier ggf. eine kurze Auswertung der Geschehnisse und natürlich eine Verkündung des glorreichen Siegers.

Bleibt nur noch zu sagen: For Khaz Modan!

Update:

20:30 war es endlich soweit. Ohne Streamingsoftware (jemand meinte seinen Rechner vor einiger Zeit formatieren zu müssen und hatte dementsprechend die Software nicht parat) konnten wir unsere Zuschauer leider nicht live am Event dran teilhaben lassen. Dennoch wurde eine wahre Show geboten!

Zu erst versuchten wir im BNet über die Ladder alle ein Game zu finden. Das hielten wir für eine clevere Idee. Welche weitere Idioten sollten denn noch FFA spielen wollen? Relativ schnell fanden wir ein Game, nur Frostmourne nicht. Blöd gelaufen und so spielten wir das erste FFA ohne ihn auf der weltweit bekannten Map „Zuflucht“.

Der uns unbekannte zugeloste Mitspieler begann dann auch irgendwann Eternal und Sturmhammer in einige Kämpfe zu verwickeln. Der Zauberer konnte derweil auf seiner Seite der Karte ohne Gegenwehr seine Helden hoch züchten und an seiner tödlichen Strategie werkeln.

Leider verließ uns unser unbekannter Mitspieler aufgrund eines Disconnects. Und so standen sich relativ schnell aufgrund ihre geographischen Nähe Eternal und Sturmhammer im Human Mirror gegenüber. Ersterer musste schwere Verluste erleiden, konnte sich aber unter Einsatz aller Kräfte die Helden von Sturmhammer zurück drängen. Und das war der perfekte Zeitpunkt für den Zauberer um zu zuschlagen. Erst wischte er den Boden mit Sturmhammer auf. Dabei verwendete er seine bewerte Strategie: Blademaster, Shadow hunter, viele Air-Units (hauptsächlich Wyvern) und Shamans mit Bloodlust. Nachdem er seinen ersten Gegner (also mich) ziemlich leicht platt machte, folgte im Anschluss der ebenfalls geschwächte Eternal. So hieß der erste Sieger des 1. (3 von 4) FFA der Zauberer.

Da diesmal alle von uns mitspielen sollten, entschieden wir uns in der 2. Runde sicherheitshalber für ein selbst erstelltes Custom Game. Gute Idee, top umgesetzt und los gings auf Twisted Meadows.

Nach einer kurzen Abtastphase, wo jeder mal gegen jeden kämpfte (oh welch Wunder bei einem Jeder-gegen-Jeder-Spiel) begannen Eternal (UD) und Frostmourne (Nightelf) eine dauerhafte Auseinandersetzung. Zur gleichen Zeit konnte Sturmhammer (Orc) den Sieger der ersten Map (Zauberer als Orc) durch einen gut platzierten Zeppelin beim creepen auf der Insel hinter seinem Main scouten. Durch einen explodierenden Batrider wurde der Zeppelin des Zauberers zerstört und auch seine Helden, welche mit dem Luftgefährt unterwegs waren. Ohne den Lead seiner Army konnte Sturmhammer die Reste der Truppen des Zauberers ohne große Probleme zerstören und somit war der erste Spieler raus.

Anschließend versuchte es Frostmourne mit eine Dryad, Huntz, Archer Combo mit PotM first gegen Sturmhammer seinen BM, SH, Wyvern, Bats und Shamans (diese Army hatte ja auch der Zauberer schon erfolgreich benutzt). Trotz großer Verluste waren es am Ende insbesondere die Helden des Orcs, welche ihm den Sieg in dieser Schlacht sicherten.

So blieben nur noch 2 Spieler übrig. Eternal hatte zwar zu diesem Zeitpunkt die deutlich größere Army, konnte die Base aber nicht mit seinen Fiends und Dessis erstürmen (ja etwas übertriebener Towereinsatz könnte hier im Spiel gewesen sein). So gewann Sturmhammer genug Zeit um seine Truppen wieder herzustellen. Der anschließende Kampf war insbesondere aufgrund der Höhe der Hero Levels des Orcs eine klare Angelegenheit. Spiel, Satz & Sieg für Sturmhammer!

Fortsetzung folgt, da bin ich mir sicher. So eine Schmach wollen die beiden ohne Sieg nicht auf sich sitzen lassen!

Sturmhammer

Channel Large FFA Win-count

Zauberer: 1

Sturmhammer: 1

Eternal: 0

Frostmourne: 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.